Workshop-Programm zu GODO - das gesunde Gehen

Tag 1
 
10 - 13 Uhr
- theoretische Einführung zum menschlichen Gangverhalten
- Erfahrungsaustausch gewohnte Gangart / Beschwerden
- Übungsteil "normales" Abrollen über die Ferse
14 - 17 Uhr
- Vorstellung Forschungsergebnisse "Ballengang", Dr. Greb
- Ganganalyse GODO
- Aufzeigen der körperlichen / psychischen Vorteile
Tag 2
 
10 - 13 Uhr
- Einführung / Vorbereitung GODO-Wasseryoga
- GODO-Wasseryoga im Thermalbad, individuelle Unterstützung
- Auflösung alter Bewegungsmuster und Konditionierungen

14 - 17 Uhr
- umfangreicher Übungsblock
- Aufzeigen der bisherigen Erkenntnisse / Erlebnisse
- Prüfung Alltagstauglichkeit
- Auswertung und Abschlussrunde

 
Ziel des Workshops
- Hinterfragen des eigenen Gangverhaltens -
- Entschluss zu Umstellung auf GODO -
- Anregung und praktische Grundlage -
 
Jeder künftige Schritt, kann ein Geh-Fühl
der Geh-Löstheit in wachsen lassen und Sie werden,
Schritt für Schritt, in Ihre wirkliche Geh-Stalt
zurückfinden!
 
 
Ausbildung zur GODOpädie:

Die Ausbildung umfasst innerhalb eines Zeitraums von 6 bis 12 Monaten zwei Wochenend-Workshops und einen Wochenblock.
Die Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung (20 – 30minütiger Vortrag vor der Gruppe) mit Zertifikat und Arbeitmaterial.

Kosten: € 1.250

Schnupper –Wochenende ( € 190 )
Vertiefungs – Wochenende ( € 260 )
Intensivwoche ( € 750 )

Jede GODO-Veranstaltung kann der Einstieg in die Ausbildung sein.

Auszug aus dem Stoffplan:

- Analyse des Gangverhaltens
- GODO, das gesunde Gehen und neue Erkenntnisse zur Krankheitsentstehung
- Neue Erkenntnisse zur Embryonalentwicklung und zum perinatalen Geschehen
- Evolution des Gehirns, Bedeutung des Stammhirns
- Zusammenhänge von Sprach- und Gangentwicklung
- ICH-Psychologie, Entstehung von Ego, Über-Ich und SELBST
- Der Kreislauf als unser Emotionalkörper
- Wollen, Denken, Fühlen – Die Seelentaten bei Platon, Goethe, Steiner und GODO

Der GODO-IMPULS erreicht die Ressourcen der Körperintelligenz und weckt und unterstützt Selbsteilungsprozesse.

In einem umfangreichen Übungsteil lernen die Teilnehmer ein ergonomisch ideales Gang- und Bewegungsverhalten kennen und werden befähigt den GODO-IMPULS in Einzelgesprächen und Vorträgen weiter zu geben.

Nachricht senden
1000 Zeichen verbleibend